Raff Joachim: Sonate op 183

Titelbild für EB 9406 - Sonate op 183 Notenbild für EB 9406 - Sonate op 183

Raffs Cellosonate op. 183 erschien Ende 1873 im Druck; zu einer Zeit, in der Raffs Erfolg mit den Sinfonien Nr. 3 und 5 sowie vielen Kammermusikwerken auf dem Zenit stand. Über die Entstehungsumstände und mögliche Aufführungen ist nur wenig bekannt. Da Raff diese Sonate – im Gegensatz zu den meisten seiner anderen Kammermusikwerke – keinem angesehenen Künstler widmete, fehlte es offenbar an einem Zugpferd für die Verbreitung.
Während Raff mehrere bekannte Werke für Violine und Klavier komponierte, ist die vorliegende Cellosonate eines seiner wenigen herausragenden Werke für Violoncello und Klavier. Im Erstdruck ist die Partitur übrigens, wie es im 19. Jahrhundert, z. B. auch bei Brahms-Sonaten, häufiger der Fall war, mit „für Klavier und Violoncello“ überschrieben. Dies lässt sich auch an der Musik nachvollziehen: Cello und Klavier sind gleichberechtigte Partner, die das musikalische Material entwickeln und sowohl technisch als auch künstlerisch gefordert sind. Die vorliegende Ausgabe enthält neben einer Urtext-Cellostimme auch eine von Claus Kanngiesser eingerichtete Stimme.

In Zusammenarbeit mit dem Joachim-Raff-Archiv Lachen (CH)

Preis: 25.90

inkl. gesetzl. MwSt.
deutschlandweit versandkostenfreie Lieferung

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel EB 9406Sonate op 183 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel EB 9406Sonate op 183 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.