Benda Franz: SONATE D-DUR

Titelbild für WALHALL 881 - SONATE D-DUR Notenbild für WALHALL 881 - SONATE D-DUR

für Violoncello & B. c., herausgegeben als Erstausgabe von Markus Möllenbeck. Das dreisätzige Werk ist eine zeitgenössische Transkription einer Violinsonate, die möglicherweise von Benda selbst stammt. Zwischen 1733 und 1759 entstanden vier sogenannte „Berliner Cellosonaten“ von Benda, Graun, Schaffrath und Zarth, die bis auf die Schaffrath-Sonate bisher unveröffentlicht waren. Reihe Il Violoncello solo

Preis: 13.80

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

versandfertig innerhalb 10 Tagen

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel WALHALL 881SONATE D-DUR .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel WALHALL 881SONATE D-DUR hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.