Marteau Henri: PARTITA OP 42/2

  • Besetzung: Querflöte Viola (FL VA)
  • Verlag: Amadeus
  • Artikelnummer: BP 1938
  • versandfertig innerhalb 10 Tagen

Vorliegend hier mit der PARTITA OP 42/2 für Querflöte und Viola eine kammermusikalische Rarität aus der Feder des großen Geigenvirtuosen, Lehrers und Komponisten Henri Marteau (1874-1934).
Dieser, der unter anderem bei Joseph Joachim studierte, erlernte bereits im Alter von 5 Jahren das Geigenspiel, schloss am Pariser Konservatorium seine Ausbildung mit Auszeichnung ab und machte sich in der Folge in Europa und Amerika als Virtuose einen Namen.
Auch Professuren in Genf und Berlin (Nachfolge von Joseph Joachim) prägten seinen künstlerischen Lebenslauf, zudem pflegte Marteau Freundschaften mit Zeitgenossen, wie z.B. Max Reger, Antonin Dvorák, Edvard Grieg, Camille Saint-Saens oder Béla Bartók.
Die Katastrophe des 1. Weltkrieges wiederum zerschlug die künstlerischen und lehrenden Tätigkeiten Martaeus, der französischer Staatsbürger war, in Deutschland. Erst nach Kriegsende war es ihm wieder möglich, sein künstlerisches Engagement wieder zu entfalten. Stationen lehrender Tätigkeit waren unter anderem Prag, Leipzig und Dresden, zudem unternahm Marteau zahlreiche Konzertreisen.
Das kompositorische Schaffen des Geigers umfasst insgesamt 45 Werke, breit gefächert bezogen auf Gattungen und Besetzungen, insbesondere Kammermusik und Orchesterwerke, aber auch Vokalmusik.
Marteaus ‚Partita‘, die nach dem Vorbild einer barocken Tanzsatz-Suite geformt ist, erweist sich in stilistischer Hinsicht als ein spätromantisches Juwel von klanglicher Finesse sowie exzellenter handwerklicher Ausgestaltung.
Die einzelnen Sätze sind: I. Praeludium e Fuga – II. Courante – III. Marcia funebra – IV. Menuet – V. Giga.

Preis: 16.00

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

versandfertig innerhalb 10 Tagen

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel BP 1938PARTITA OP 42/2 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel BP 1938PARTITA OP 42/2 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.