Grieg Edvard: PEER GYNT SUITE 2 OP 55

Vorliegend hier vom Verlag ‚Peters‘ die Partitur zu Edvard Griegs PEER GYNT SUITE 2 OP 55, die im Jahr 1891 entstand und auf die bereits 1888 vollendete ‚Peer Gynt Suite 1 op. 46‘ folgte.
Grieg verfasste in den Jahren 1874-76 zu Henrik Ibsens ‚Peer Gynt‘ eine Schauspielmusik, extrahierte daraus aber später zwei ‚Orchestersuiten‘ mit je vier Sätzen, die dann in der Folge zu populärer Musik erwuchsen.
Folgende Sätze hat die Suite Nr. 2 op. 55: 1. ‚Der Brautraub und Ingrids Klage‘, eine szenisch malende Musik über die vom Brautraub sich wütend und empört zeigende Hochzeitsgesellschaft einerseits sowie einem Klagegesang andererseits – 2. ‚Arabischer Tanz‘, quasi als „Gegenstück“ zu ‚Anitras Tanz‘ (3. Satz aus Suite Nr. 1) verstehbar, klanglich umgesetzt als ein von lebhaften orientalischen Rhythmen geführter Tanz „exotischen Liebeswerbens“ – 3. ‚Peer Gynts Heimkehr‘, ein von teils dramatischen Zügen bestimmtes Bild – 4. ‚Solvejgs Lied‘, ein stimmungsvoller Gesang, der die sehnsüchtige Erwartung der liebenden Solvejg zum Ausdruck bringt.

Preis: 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.
deutschlandweit versandkostenfreie Lieferung

versandfertig innerhalb 14 Tagen

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel EP 2662PEER GYNT SUITE 2 OP 55 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel EP 2662PEER GYNT SUITE 2 OP 55 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.