Korngold Erich Wolfgang: ZWISCHENSPIEL AKT 3 (DAS WUNDER DER HELIANE)

Vorliegend hier vom Verlag ‚Schott Music‘ das ZWISCHENSPIEL AKT 3 (DAS WUNDER DER HELIANE) aus Erich Wolfgang Korngolds Oper ‚Das Wunder der Heliane op. 20‘, die in den Jahren 1924-27 entstand.
Die hier betreffende, für Klavier zu zwei Händen eingerichtete Fassung ist das Zwischenspiel zwischen dem zweiten und dritten Akt.
Der Klaviersatz ist sehr komplex, stimmlich ungemein dicht sowie in klanglicher Hinsicht von gesteigerter Expressivität. Die Spielanweisungen (Tempo und Dynamik) sind sehr differenziert und erfordern neben einer guten inneren Hörvorstellung auch eine differenzierte Anschlagskultur.
Diesen Klavierauszug eingerichtet hat übrigens Ferdinand Rebay (1880-1953).

Preis: 11.00

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel ED 1754ZWISCHENSPIEL AKT 3 (DAS WUNDER DER HELIANE) .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel ED 1754ZWISCHENSPIEL AKT 3 (DAS WUNDER DER HELIANE) hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.