Brahms Johannes: WIEGENLIED OP 49/4

Johannes Brahms‘ WIEGENLIED OP 49/4, welches aus der in den Jahren 1867-68 verfassten Sammlung ‚5 Lieder op. 49‘ stammt, zählt heute mit zu den bekanntesten Musikstücken des Komponisten, war und ist immer noch Gegenstand von Bearbeitungen für die unterschiedlichsten Besetzungen: Ein volksliedhafter Duktus in Verbindung mit der sehr innig wirkenden Melodik und dem überaus feinen, sehr subtil kunstvoll ausgearbeiteten Begleitsatz haben es zu einem gewissermaßen „unvergänglichen Klassiker“ werden lassen.
Unter anderem Carl Dies hat sich des ‚Wiegenliedes‘ angenommen und in eine klanglich reizvolle Fassung für Klavier zu zwei Händen gebracht (Dolce, con moto/Zart bewegt, Es-Dur).
Diese Solofassung ist von mittlerer Schwierigkeit und damit für ambitionierte Kenner und Liebhaber gut zu bewältigen.

Preis: 4.90

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

versandfertig innerhalb 10 Tagen

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel GS 28093WIEGENLIED OP 49/4 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel GS 28093WIEGENLIED OP 49/4 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.