Haas Joseph: WICHTELMAENNCHEN OP 27

Mit seinen WICHTELMAENNCHEN OP 27 – 6 Tanzmärchen für Klavier zu zwei Händen (1910), hat der Reger-Schüler Joseph Haas (1879-1960) einen Zyklus kleiner Charakterstücke von ausgesprochenem klanglichen Reiz geschaffen.
Der Klaviersatz erscheint hier sehr plastisch, formal klar strukturiert, allen Stücken wohnt neben einer bemerkenswerten rhythmischen Energie auch eine äußerst farb- und facettenreich gestaltete Harmonik und Melodik inne, die aber stets sehr fasslich bleibt.
Die Einschätzung des Pianisten und Pädagogen Peter Hollfelder teilend, dass in Joseph Haas‘ Schaffen „die kontrapunktisch durchwobene Klavierminiatur von zentraler Bedeutung“ ist, der Komponist in dieser Beziehung damit deutlich auf den Spuren seines Lehrers Max Reger wandelt, sind Haas‘ Klavierstücke als unnachahmlich wertvolles Kleinod mit sinnvoller Literatur für Unterricht und Vortrag zu erachten.

Preis: 14.50

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel ED 2626WICHTELMAENNCHEN OP 27 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel ED 2626WICHTELMAENNCHEN OP 27 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.