Schumann Robert: WARUM OP 12/3 + GRILLEN OP 12/4 (FANTASIESTUECKE)

Titelbild für ED 0738 - WARUM OP 12/3 + GRILLEN OP 12/4 (FANTASIESTUECKE) Notenbild für ED 0738 - WARUM OP 12/3 + GRILLEN OP 12/4 (FANTASIESTUECKE)

Seine ‚8 Fantasiestücke op. 12‘ für Klavier schrieb Robert Schumann im Jahr 1837. Das zyklisch veranlagte Werk gehört heute zu den bekanntesten und beliebtesten des Komponisten überhaupt. Die Popularität dieser Klaviermusik gründet sich vor allem auch darauf, dass sie „unproblematisch, mit großer Frische erfunden und gestaltet“ ist (Walter Georgii).
Vorliegend als Einzelausgabe hier nun WARUM OP 12/3 + GRILLEN OP 12/4 (FANTASIESTUECKE) (Herausgeber: Max Pauer).

Preis: 5.50

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel ED 0738WARUM OP 12/3 + GRILLEN OP 12/4 (FANTASIESTUECKE) .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel ED 0738WARUM OP 12/3 + GRILLEN OP 12/4 (FANTASIESTUECKE) hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.