Chopin Frederic: WALZER AS-DUR OP 69/1

Die Entstehung von vorliegendem WALZER AS-DUR OP 69/1 für Klavier von Frédéric Chopin steht den Quellen zufolge im Zusammenhang mit der schmerzvollen Trennung des Komponisten von seiner "heimlichen Verlobten" Maria Wodzinska (1819-1896) - sie ist Widmungsträgerin des 1835 komponierten und ursprünglich nicht zur Veröffentlichung vorgesehenen Werkes.
Der Beiname "Abschiedswalzer [L'adieu]" ist somit im Kontext dieser gescheiterten Beziehung zu verstehen.
Dieser As-Dur-Walzer gehört heute mit zu den bekanntesten seiner Art - in ihm verbindet sich im Melodischen das "wehmütig klagende Moment" mit dem "anmutig graziösen" zu einem musikalisch überzeugenden Gesamtbild.

Preis: 4.95

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

versandfertig innerhalb 10 Tagen

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel GS 27369WALZER AS-DUR OP 69/1 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel GS 27369WALZER AS-DUR OP 69/1 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.