Schumann Robert: WALDSZENEN OP 82

Titelbild für UT 50066 - WALDSZENEN OP 82 Notenbild für UT 50066 - WALDSZENEN OP 82

In der zweiten Jahreshälfte 1848 hatte Robert Schumann eine Reihe verschiedenartiger, teils großer Werke fertiggestellt: Neben seiner Oper 'Genoveva op. 81' entstanden die Musik zu 'Manfred op. 115', das berühmte 'Album für die Jugend op. 68' und die 'Bilder aus Osten op. 66' für Klavier zu vier Händen.
Die Arbeit an den WALDSZENEN OP 82 schloss sich wohl unmittelbar an, einschlägigen Quellen zufolge nahm Schumann die Arbeit daran im Dezember 1848 auf.
Es handelt sich bei diesem in neun Charakterstücken angelegten zyklischen Werk zweifelsohne um eine der an Beispielhaftigkeit je kaum übertroffene, von tief romantischer Grundhaltung geprägte, lyrisch-poetischen Geist atmende Klaviermusik, die sich mit dem Wald als romantischen Topos schlechthin, und seinen "immer wiederkehrenden Motive[n] -...-, jene geheimnisvolle Vermischung von Geborgenheit und Bedrohung" (J. Draheim) auseinandersetzt.
Vorliegende Ausgabe (Joachim Draheim / Gerhard Puchelt) hält neben einem lesenswerten, ausführlichen Vorwort auch Vorschläge zur Interpretation bereit.

Preis: 9.95

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel UT 50066WALDSZENEN OP 82 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel UT 50066WALDSZENEN OP 82 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.