Mendelssohn Bartholdy Felix: VARIATIONEN OP 54 82 + 83

Titelbild für BA 9082 - VARIATIONEN OP 54 82 + 83 Notenbild für BA 9082 - VARIATIONEN OP 54 82 + 83

Was die Klaviermusik zu 2 Händen anbetrifft, war Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) zeitlebens ein äußerst produktiver Komponist gewesen.
Durch seine hervorragende allgemeinmusikalische Ausbildung, vor allem aber auch die pianistische bei Ludwig Berger (1777-1839), schuf er bereits in Jugendjahren Klavierkompositionen. Aus dem recht breit gefächerten Werkkatalog, der neben zu Lebzeiten veröffentlichten und posthum edierten auch solche Stücke beinhaltet, die gar unveröffentlicht geblieben sind, gibt es einige Werke, die heute fester Bestandteil des Konzertrepertoires und auch der Unterrichtsliteratur sind.
Hochbedeutend sind Mendelssohns VARIATIONEN OP 54 82 + 83, hier vorliegend als ‚Bärenreiter Urtext‘ in der Ausgabe von Holger M. Stüwe. Die viel gespielten ‚Variations sérieuses d-Moll op. 54‘ entstanden 1841 und bilden in ihrer Charakteristik als Virtuosität verinnerlichendes Meisterwerk eine zentrale Klavierkomposition aus Mendelssohns Schaffen, die zudem den Anstoß zu weiteren Variationszyklen wie denjenigen in Es-Dur op. 82 (1841) und B-Dur op. 83 (1841) den entscheidenden Impuls gegeben hat, wenn auch die beiden zuletzt genannten Zyklen gegenüber Op. 54 etwas „leichter“ in Tonfall und auch Spieltechnik erscheinen.
Die hier betreffende, umfassende Urtextausgabe hat sehr viele Vorzüge gegenüber anderen: „Mit den Opera 54, 82 und 83 versammelt die Ausgabe die drei bedeutendsten Variationswerke Mendelssohns für Klavier. Dabei bietet sie über die Fassungen der Erstausgaben hinaus erstmals auch die zahlreichen handschriftlich überlieferten Varianten. Sie gewährt damit nicht nur Einblick in den Entstehungsprozess der Stücke, sondern eröffnet dem Interpreten auch ein weites Feld künstlerischer Auseinandersetzung.“ (aus dem Vorwort).

Preis: 15.50

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel BA 9082VARIATIONEN OP 54 82 + 83 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel BA 9082VARIATIONEN OP 54 82 + 83 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.