Bach Johann Sebastian: PARTITEN 2 (4-6)

Der hier vorliegende Band PARTITEN 2 (4-6) in der Ausgabe von Carl Czerny enthält Johann Sebastian Bachs 3 Partiten für Klavier (Cembalo) in a-Moll (BWV 827), D-Dur (BWV 828), G-Dur (BWV 829) und e-Moll (BWV 830), wobei das beschließende Stück, die ‚Partita 6‘ als zugleich größte bezogen auf ihre Dimensionierung und Ausdrucksreife zu nennen ist.
Im Jahr 1731 gab Bach unter dem Titel ‚Klavierübung 1. Teil‘ seine ‚6 Partiten BWV 825-830‘ heraus.
„Clavir Übung, bestehend in Praeludien, Allemanden, Couranten, Sarabanden, Giguen, Menuetten und anderen Galanterien; denen Liebhabern zur Gemüths Ergoetzung verfertigt“ beschrieb er sie. Hieraus geht insbesondere hervor, dass die Satzfolgen recht freizügig gestaltet, und zuweilen stilistisch etwas lockerer behandelt sind.
Die an der „Spielpraxis“ orientierten Czerny-Ausgaben insbesondere Bachscher Werke waren lange verbreitet, gelten aus heutiger Sicht aber als nicht ganz unumstritten, da die Eingriffe in den Notentext (Angaben zu Tempo, Phrasierung und Artikulation, mitunter Veränderungen des Textes) den Vorgaben einer kritischen „Urtext-Ausgabe“, so wie sie heute gang und gäbe ist, nicht mehr gerecht werden können. Eher haben sie noch historischen Wert.

Preis: 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.
deutschlandweit versandkostenfreie Lieferung

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel EP 206PARTITEN 2 (4-6) .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel EP 206PARTITEN 2 (4-6) hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.