Grieg Edvard: PEER GYNT SUITE 1 OP 46

Titelbild für GS 25342 - PEER GYNT SUITE 1 OP 46 Notenbild für GS 25342 - PEER GYNT SUITE 1 OP 46

Der norwegische Komponist Edvard Grieg (1843-1907) hat seine Schauspielmusik op. 23 zu Henrik Ibsens dramatischer Dichtung ‚Peer Gynt‘ in verschiedene Versionen weiterverarbeitet, so zu den je vier Sätze umfassenden ‚Peer Gynt-Suiten‘ 1 und 2 op. 46 bzw. op. 55 (1888 bzw. 1891) für Orchester, so wie schließlich davon zu Arrangements für Klavier zu zwei und vier Händen.
Hier liegt die PEER GYNT SUITE 1 OP 46 in Fassung des Komponisten für Klavier zu vier Händen vor. Die vier Sätze lauten: 1. Morgenstimmung – 2. Ases Tod – 3. Anitras Tanz – 4. In der Halle des Bergkönigs.
Es handelt sich hierbei um „ausgewachsene“ Klaviermusik zu vier Händen, für beide Spielpartner gleichwertig im Anspruch. Die inhaltliche Auseinandersetzung damit erfordert eine sehr differenzierte Klangvorstellung sowie eine gute Anschlagstechnik.

Preis: 11.80

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

versandfertig innerhalb 10 Tagen

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel GS 25342PEER GYNT SUITE 1 OP 46 .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel GS 25342PEER GYNT SUITE 1 OP 46 hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.