Mozart Wolfgang Amadeus: MISSA BREVIS C-DUR KV 220 (SPATZENMESSE)

Titelbild für BA 5693 - MISSA BREVIS C-DUR KV 220 (SPATZENMESSE) Notenbild für BA 5693 - MISSA BREVIS C-DUR KV 220 (SPATZENMESSE)

Die „Spatzenmesse“ in Bearbeitung für Frauenchor

Die „Missa in C“ KV 220 hat sich bis heute einen festen Platz im Repertoire vieler Chöre erobert. In der neuen Reihe „Bärenreiter Frauenchor“ erscheint jetzt die sogenannte „Spatzenmesse“, die ihren Beinamen den durchgängig auftretenden charakteristischen Violinmotiven verdankt. Die Tenor- und Bass-Soli wurden dabei behutsam auf die hohen Stimmen verteilt. Die originalen Sopran- und Alt-Stimmen wurden in Soli und Chor weitgehend unverändert übernommen. Heribert Breuer erhält dabei die Substanz des Originalwerkes und gibt der Messe gleichzeitig einen ganz neuen und reizvollen Klangcharakter.

• Bearbeitung für Chor SMezAA auf der Grundlage des Urtextes der „Neuen Mozart-Ausgabe“
• Leicht spielbarer Klavierauszug

Heribert Breuer
war bis 2010 Professor für Chorleitung und Musiktheorie an der Universität der Künste Berlin. Er ist Gründer und Leiter der Berliner Bach Akademie und hat sich mit zahlreichen Bearbeitungen von Werken von Bach bis Schubert einen Namen gemacht.

Preis: 18.95

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel BA 5693MISSA BREVIS C-DUR KV 220 (SPATZENMESSE) .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel BA 5693MISSA BREVIS C-DUR KV 220 (SPATZENMESSE) hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.