SANDOR VERESS - KOMPONIST LEHRER FORSCHER

Sándor Veress (1907–1992), Schüler von Kodály und Assistent Bartóks, Lehrer u. a. von Ligeti und Kurtág: Die Personen, die Veress umgeben, sind berühmt – für ihn gilt dies nach wie vor kaum. Doch der »Fall Veress« ist ein Beispiel für einen im 20. Jahrhundert virulenten Komponistentypus: jenen, dessen Werk im Spannungsfeld von Nationalismus, Ideologie, Vertreibung und Neuorientierung entsteht.
Der vorliegende Band verdeutlicht dies anhand verschiedener Fallstudien und beleuchtet erstmals auch Veress’ Politisierung im kommunistischen Ungarn der unmittelbaren Nachkriegszeit. Er bietet aber auch Einblick in Veress’ Bedeutung als Ethnomusikologe und Kompositionslehrer und macht überdies zahlreiche Quellenmaterialien zugänglich.

Preis: 46.50

inkl. gesetzl. MwSt.
deutschlandweit versandkostenfreie Lieferung

versandfertig innerhalb 10 Tagen

in Warenkorb legen


Mit uns 'whatsappen'

Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern via WhatsApp. Und das geht so:

Klicken Sie auf diesen Button, um unsere WhatsApp-Kontaktdaten in Ihr Handy-Adressbuch zu übernehmen oder fügen Sie die Telefonnummer +49 (0)176 30182809 in Ihr Handy-Adressbuch ein.
Stellen Sie uns Ihre Anfrage über WhatsApp.

Bitte berücksichtigen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung.

Mehr Noten..

Werkgespräch

Ihre Meinung oder Fragen zum Artikel BABVK 1933SANDOR VERESS - KOMPONIST LEHRER FORSCHER .


Werkvideo

Youtubepreview
Abspielen

Stellen Sie Ihr eigenes YouTube-Video zum Artikel BABVK 1933SANDOR VERESS - KOMPONIST LEHRER FORSCHER hier ein.
Verknüpfen Sie zum ersten Mal YouTube-Videos mit unserer Website? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.